Kommende Spiele:


... lade Modul ...
SV Eilsdorf auf FuPa



SVE auf Facebook:






Besucher seit dem 29.11.05!


counter



Huylandpokal 2006

Mannschaft:

Burkhardt Meis - Matthias Löpke, Nicky Franz, Norman Herbst (1), Christoph Alexander (1),
Tony Franz (2), Thomas Pischel, Stefan Streithoff (1), Christoph Schütze


Begegnungen:

Grp. Heim Gast Ergebnis
AFSV Eintracht BaderslebenSV Fortuna Dingelstedt4:1
ATSV AnderbeckSG G-W Eilenstedt2:2
BSV EilsdorfSG Pabstorf/Aderstedt5:2
BSV Empor DedelebenSV Olympia Schlanstedt1:1
AFSV Eintracht BaderslebenTSV Anderbeck4:1
ASV Fortuna DingelstedtSG G-W Eilenstedt3:3
BSV EilsdorfSV Empor Dedeleben0:3
BSG Pabstorf/AderstedtSV Olympia Schlanstedt1:3
ASV Fortuna DingelstedtTSV Anderbeck3:2
ASG G-W EilenstedtFSV Eintracht Badersleben0:6
BSG Pabstorf/AderstedtSV Empor Dedeleben3:4
BSV Olympia SchlanstedtSV Eilsdorf1:0

Gruppe A:

PL Mannschaft T GT DI PK
1FSV Eintracht Badersleben14:2129
2SV Fortuna Dingelstedt7:9-24
3SG G-W Eilenstedt5:11-62
4TSV Anderbeck5:9-41

Gruppe B:

PL Mannschaft T GT DI PK
1SV Empor Dedeleben8:447
2SV Olympia Schlanstedt5:237
3SV Eilsdorf5:6-13
4SG Pabstorf/Aderstedt6:12-60


Halbfinale Ergebnis
FSV Eintracht BaderslebenSV Olympia Schlanstedt5:4n.N.
SV Empor DedelebenSV Fortuna Dingelstedt1:2
 
Spiel um Platz 3 Ergebnis
SV Olympia SchlanstedtSV Empor Dedeleben5:4n.N.
 
Finale Ergebnis
FSV Eintracht BaderslebenSV Fortuna Dingelstedt0:1


Bester Torschütze des Turniers: 4 Tore Axel Günther (SV Fortuna Dingelstedt)