Kommende Spiele:


... lade Modul ...
SV Eilsdorf auf FuPa



SVE auf Facebook:






Besucher seit dem 29.11.05!


counter



Huylandpokal 2011

Mannschaft:

Christoph Reilecke - Tobias Clement (1 Tor), Michael Bothe, Norman Herbst
Frank Streithoff (2), Tony Franz, Daniel Schütt (1), Steffen Köhler (1)


Begegnungen:

Heim Gast Ergebnis
FSV Eintracht Badersleben TSV Anderbeck

1:1

SV Olympia Schlanstedt I SV Fortuna Dingelstedt II

4:0

SV Empor Dedeleben SV Eilsdorf

0:2

SV Olympia Schlanstedt II SV Fortuna Dingelstedt I

0:3

FSV Eintracht Badersleben SV Olympia Schlanstedt I

0:3

TSV Anderbeck SV Fortuna Dingelstedt II

2:0

SV Empor Dedeleben SV Olympia Schlanstedt II

2:1

SV Eilsdorf SV Fortuna Dingelstedt I

1:3

SV Fortuna Dingelstedt II FSV Eintracht Badersleben

0:2

SV Olympia Schlanstedt I TSV Anderbeck

3:0

SV Fortuna Dingelstedt I SV Empor Dedeleben

1:1

SV Olympia Schlanstedt II SV Eilsdorf

3:2



Tabelle Gruppe A:

Platz Mannschaft Tore Diff. Punkte

1.

SV Olympia Schlanstedt I

10:0

10

9

2.

FSV Eintracht Badersleben (nach Neunmetersch.)

3:4

-1

4

3.

TSV Anderbeck

3:4

-1

4

4.

SV Fortuna Dingelstedt II

0:8

-8

0


Tabelle Gruppe B:

Platz Mannschaft Tore Diff. Punkte

1.

SV Fortuna Dingelstedt I

7:2

5

7

2.

SV Empor Dedeleben

3:4

-1

4

3.

SV Eilsdorf

5:6

-1

3

4.

SV Olympia Schlanstedt II

4:7

-3

3


Halbfinale:

Heim Gast Ergebnis
SV Olympia Schlanstedt I SV Empor Dedeleben

3:0

SV Fortuna Dingelstedt I FSV Eintracht Badersleben

4:1


Spiel um Platz 3:

Heim Gast Ergebnis
FSV Eintracht Badersleben SV Empor Dedeleben

4:2 n.N.


Finale:

Heim Gast Ergebnis
SV Olympia Schlanstedt I SV Fortuna Dingelstedt I

4:1